St. Galler Coaching Modell (SCM)

Dieses Coaching Modell wurde in einem rund 10-jährigen Entwicklungsprozess  zwischen 1999 und 2009 von Rudolf E. Fitz und Fachpartnern erarbeitet. Die Coachakademie Schweiz ist ein von der European Coaching Association (ECA) akkreditiertes Lehrinstitut.

Das mittlerweile dreifach wissenschaftlich validierte "SCM" vereint mehrere methodische Ansätze und bewirkt einen werte-orientierten, hochwirksamen und  nachhaltigen, systemischen und systematischen Coach- und Beratungs-Prozess. Das  Modell wirkt kontext-unabhängig und kann daher zu allen "Themen" angewendet werden.

In Einzelcoachings  können private und berufliche Ziele erreicht und/oder Werte entwickelt werden.

Mein Angebot:

Langzeitcoaching   (8 bis 10 Sitzungen)
Kurzzeitcoaching    (2 bis 3 Sitzungen )
Ultra-Kurzzeitcoaching   (1,5 bis 2 Stunden)